Wolfgang Molt Stuttgart
Herr Dr. med.

Wolfgang Molt in Stuttgart

Facharzt für Neurologie, Psychiatrie
  • Icon5
  • Icon6
  • Icon3
  • Icon13
  • Icon8
  • Icon11
  • Icon9
  • Und Kassenpatienten als Selbstzahler

Berufsausübungsgemeinschaft Dres. Matthias Appy, Wolfgang Molt, Theresia Böhm, Benedicta Kühnler & Kollegen
Schloßstr. 74
70176 Stuttgart

Zertifizierung

Bestehendes QMS nach DIN EN ISO 9001:2008; Zertifizierung in Vorbereitung

Zertifizierung zum Notfallmanagement

25
Arzt-Empfehlungen Von Fachärzten empfohlen
  • Gehirn
  • Nervensystem

Über Herr Dr. med. Wolfgang Molt (Stuttgart)

Vita

Dr. med. Wolfgang H. Molt

 

Sonstige Qualifikationen

  • Verkehrsmedizin
  • Umweltmedizin

 

Vita

  • Studium der Germanistik/ Amerikanistik – Universität Tübingen
  • Studium der Medizin Universität Tübingen
  • Facharztausbildung Neurologie und Psychiatrie Universitätsklinikum Tübingen
  • Neurologische Klinik Tübingen/ Städtisches Krankenhaus Sindelfingen
  • 1990 Niederlassung als Arzt für Neurologie und Psychiatrie

 

Dr. Univ. Mailand Matthias Appy

 

Sonstige Qualifikationen

  • Prüfarzt der regionalen Ultraschall- Kommission, Bereich Qualitätssicherung (KVBW)

 

Vita

  • Studium der Medizin Universität Mailand
  • Facharztausbildung Neurologie und Psychiatrie Bürgerhospital Stuttgart
  • Oberarzt in Neurologischer Klinik Bürgerhospital Stuttgart
  • 1987 Niederlassung als Arzt für Neurologie und Psychiatrie

 

 

Dr. medic/IMF Klausenburg Theresia Böhm

 

Sonstige Qualifikationen

  • DGKN- zertifizierte Ausbilderin für EEG, EMG und EP

 

Vita

  • Studium der Medizin u. Pharmazie Universität Klausenburg
  • Facharztausbildung Neurologische Klinik Neumarkt, Neurologische Klinik Kreiskrankenhaus Neustadt und Neurologische Klinik Sindelfingen
  • Leitende Oberärztin der Klinik für Neurologie und Klinische Neurophysiologie des Klinikum Esslingen am Neckar
  • 2009 Niederlassung als Ärztin für Neurologie

 

 

Dr. med. Benedicta Kühnler

 

Zusätze

  • Psychoanalyse
  • Psychotherapie

 

Sonstige Qualifikationen

  • Zertifikat: Qualifizierte Botulinumtoxintherapie des Arbeitskreises Botulinumtoxin der DGN

 

Vita

  • Studium der Medizin Universität Ulm und Tübingen
  • Facharztausbildung in Neurologie und Psychiatrie Bürgerhospital Stuttgart
  • Seit 2002 Angestellte Ärztin in Facharztpraxis für Neurologie und Psychiatrie

 

Bernd Jürgen Wildner

 

Zusätze

  • Psychotherapie (tiefenpsychologisch fundierte)

 

Sonstige Qualifikationen

  • Ausbildungen in:

- Gestalttherapie
- Familientherapie
- Systemische Therapie
- Hypnotherapie
- Autonomietraining
- Themenzentrierte Interaktion
- Transaktionsanalyse
- Katathymes Bilderleben
- Konzentrative Bewegungstherapie
- Bioenergetik

 

Vita

  • Studium der Medizin Univ. Tübingen
  • Medizinalassistent Innere Abteilung Kreiskrankenhaus Freilassing, Chirurgische Abteilung Zweckverbands- KH Schleswig und Nervenklinik Universität Tübingen
  • Assistenzarzt Neurologische Abteilung Kliniken Ludwigsburg und Niedersächsisches Landeskrankenhaus Wunstorf
  • Umfassende Vertretungstätigkeit in den Gebieten Psychiatrie und Psychotherapie
  • 1998 Niederlassung als Arzt für Psychiatrie, Psychotherapie, überwiegend psychotherapeutisch tätig

Belegarzt- / Konsilararzttätigkeit

Dr. medic/IMF Klausenburg Theresia Böhm

  • Paracelsus- Krankenhaus Ruit

Referententätigkeit

Dr. med. Wolfgang H. Molt

  • Vor Fachkollegen; Ärzten für Allgemeinmedizin, Orthopäden, Internisten, Patienten und deren Angehörigen
  • Themen: Multiple Sklerose, Parkinson, Demenzen, Migräne und Kopfschmerzen, Polyneuropathien, Restless- legs, Burnout, Fibromyalgie

 

Dr. Univ. Mailand Matthias Appy

  • Vor Fach- und Allgemeinärzten, Fachpersonal, Patienten und deren Angehörigen
  • Themen: Schlaganfall, Tinnitus, Multiple Sklerose, Parkinson, Migräne und Kopfschmerzen

 

Dr. medic/IMF Klausenburg Theresia Böhm

  • 1990-2008 Aus- und Weiterbildung von Medizinstudenten

Mitgliedschaften

Dr. med. Wolfgang H. Molt

  • Berufsverband deutscher Nervenärzte e. V. (BVDN)
  • Deutsche Migräne und Kopfschmerzgesellschaft e. V. (DMKG)
  • Deutsche Gesellschaft zur Erforschung des Schmerzes e. V. (DGSS)

 

Dr. Univ. Mailand Matthias Appy

  • Berufsverband deutscher Nervenärzte e. V. (BVDN)
  • Deutsche Migräne und Kopfschmerzgesellschaft e. V.(DMKG)
  • Deutsche EEG- Gesellschaft
  • Deutsche Schlaganfall Gesellschaft (DSG)

 

Dr. med. Benedicta Kühnler

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
  • Mitglied der AG Botulinumtoxin der DGN
  • C. G. Jung- Institut Stuttgart

 

Dr. medic/IMF Klausenburg Theresia Böhm

  • Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (DGKN)

Tätigkeit als Gutachter

Dr. med. Wolfgang H. Molt

  • Rentenversicherungsträger
  • Berufsgenossenschaften
  • Verkehrsmedizinische Gutachten
  • Betreuungsgutachten
  • Gutachten für Versicherungsgesellschaften

 

Dr. Univ. Mailand Matthias Appy

  • Rentenversicherungsträger
  • Berufsgenossenschaften
  • Verkehrsmedizinische Gutachten
  • Betreuungsgutachten
  • Gutachten für Versicherungsgesellschaften

Informationen über Herr Dr. med. Wolfgang Molt (Stuttgart)

Kontaktieren Sie uns hier um Ihre Daten zu ändern bzw. zu vervollständigen, wenn Sie Herr Dr. med. Wolfgang Molt sind.

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo, Mi 07:00 - 15:00 Uhr
Di 09:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Do 08:00 - 13:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr 08:00 - 13:00 Uhr

 
Termine nach Vereinbarung
Machen Sie jetzt einen Termin.